Salat mit Putenstreifen und Kräuterbutterbaguette


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

unser Sommerlieblingsessen

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 23.03.2009



Zutaten

für
1 großer Blattsalat
1 große Tomate(n)
½ Salatgurke(n)
1 m.-große Karotte(n)
400 g Putenschnitzel oder- filet
1 TL Honig
2 EL Sojasauce
2 EL Essig, (Kräuter oder Branntwein)
3 EL Öl, (z.B. Olive)
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
Zucker
1 kleines Stangenweißbrot(e)
Kräuterbutter
Petersilie
Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Putenschnitzel in Streifen schneiden und in einer Marinade aus Honig und Sojasauce einlegen.
Denn Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Karotte schälen und fein raspeln. Die Tomate und die Gurke waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Alles auf 2 Teller aufteilen schön anrichten.

Indessen die Putenstreifen in Öl anbraten.

Die Salatsauce zubereiten aus dem Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Senf, Zucker, Knoblauch gepresst und den frischen Kräutern und über den Salat gießen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Baguette in schräge Scheiben schneiden. Die Kräuterbutter draufstreichen und im Ofen ca. 10 min rösten.

Das Kräuterbutterbaguette zum Salat und den Putenstreifen reichen. Evtl. noch übriggebliebene Kräuter über den Salat geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Inge-Hansen

sehr lecker

16.07.2018 22:31
Antworten
Sequana1970

Ich liebe diese Marinade. Dazu ein leckerer Salat und Baguette, fertig ist ein super leckeres Essen. Auch wenn ich die Marinade vorher schon kannte gebe ich trotzdem gerne 5 ***** weil es einfach rund um richtig gut geschmeckt hat. Liebe Grüße Sequana

03.06.2015 16:30
Antworten
Barolinchen

Hallo MelFit, auch uns hat Dein Salat sehr gut geschmeckt. Es passt alles schön zusammen, ist gesund und macht auch richtig satt. Danke und viele Grüße von Silvia

27.04.2014 14:42
Antworten
Hanka78

Hallo, hatte leider keine Sojasoße mehr, drum gab es die Putenstreifen nur normal angebraten und mit Salz/ Pfeffer gewürzt. Der Salat hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt. Dazu gabs ein fertiges Kräuterbaguette ;-) LG Hanka

11.07.2013 20:55
Antworten
Helmis2010

Die Marinade für das Fleisch war richtig klasse! Meinen Mann hat es sehr gut geschmeckt. Danke :)

01.06.2013 21:02
Antworten