Käse - Baguette - Spieße

Käse - Baguette - Spieße

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 23.03.2009 700 kcal



Zutaten

für
½ Baguette(s)
2 Knoblauchzehe(n)
3 EL Butter
1 kleine Chilischote(n), rote
180 g Käse, (Rohmilch-Brie)
einige Stiele Petersilie
Salz und Pfeffer, bunter aus der Mühle
Paprikapulver, edelsüß
1 Stiel/e Majoran
1 Zweig/e Rosmarin
Salat, einige Blätter
Zitrone(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Brot grob würfeln. Den Knoblauch durchpressen. Petersilienblättchen, Rosmarinnadeln und Majoranblättchen abzupfen und fein hacken.

Die Butter erhitzen und die Brotwürfel darin goldgelb rösten. Die Kräuter und den Knoblauch hinzufügen, mit Salz und Paprika würzen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Käse in Würfel schneiden.

Brotwürfel und Käse abwechselnd auf Spieße stecken. Die Chilischote entkernen und in Ringe schneiden. Die Spieße auf Salatblättern anrichten und mit Chiliringen und buntem Pfeffer bestreuen. Mit Zitronenscheiben garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.