Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
raffiniert oder preiswert
Geflügel
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Hühner - Tomaten - Sauce

für Gnocchi und Pasta, ein italienisches Original

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 22.03.2009



Zutaten

für
1 große Zwiebel(n), weiß
n. B. Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Tomate(n), gewürfelt
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Basilikum, frisch
150 g Hühnerbrust
125 ml Rotwein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die gehackte Zwiebel in einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten. Die Knoblauchzehe dazugeben, die, nachdem sie den Geschmack abgeben hat, wieder entfernt wird.
Die in 1 cm große Würfeln geschnittene Hühnerbrust anbraten. Dann mit dem Rotwein ablöschen und die Tomatenwürfel dazugeben. Salzen und pfeffern.
Die gegarten Gnocchi oder Pasta in den Topf geben und sie die Sauce aufnehmen lassen.
Tipp: Immer Pasta ohne Ei verwenden!
Zum Abschluss mit dem frischen Basilikum garnieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Darwin-NT

Hallo, auch von mir Daumen hoch. Eine leckere Sauce. Da ich noch einige schwarze Oliven da hatte, kamen die einfach mit in die Sauce. Mangels Basilikum, habe gehackte Petersilie dazu gegeben. Die Sauce wird es ganz bestimmt wieder geben, dann auch mit Basilikum. Von uns vier Sterne, schnell gemacht, einfache Zutaten und lecker. # Wir hatten Reis dazu. Danke für das Rezept Gruß Darwin-NT

31.05.2019 14:37
Antworten
SigynDeus

War super schnell gemacht und sogar mein Freund der eigentlich keine Weinhaltigen Gerichte mag fand es lecker. Ich hab zusätzlich noch mit Oregano und scharfer Paprika gewürzt. Wird es sicherlich wieder geben. Danke für das leckere Rezept!

01.04.2012 22:47
Antworten
Keksliebhaberin

Lecker, volle Punktzahl! Super für den Alltag, schnell gemacht und köstlich! Danke!

10.11.2011 13:46
Antworten
bross

Hallo, die Sauce ist der Renner bei uns! Schnell zubereitet und immer wieder lecker. Mal zu Nudeln und mal zum Reis. Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

16.09.2011 14:55
Antworten