Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Fingerfood
Frühstück
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ajvar - Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.03.2009



Zutaten

für
200 g Maismehl
200 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 Pkt. Backpulver
400 ml Milch
3 Ei(er)
90 g Butter, zerlassen
100 g Ajvar
Butter, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Trockenzutaten vermischen. Darauf Milch, Eier, Ajvar und Butter zerlassen geben und glatt verrühren.
Eine Muffinform mit Butter einfetten und darin die Masse verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 15-20 Minuten backen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nova_29

Die Muffins sind sehr trocken und für unsere Geschmack sehr Geschmacksneutral. Unseren Geschmack haben sie leider nicht getroffen.

30.08.2019 06:04
Antworten
cyrion

tolles rezept, echt einmal etwas anderes.

07.04.2013 10:42
Antworten
rhapsodybsf

Hallo Jacktel, die Muffins sind lecker, 1 Prise Salz war mir etwas zu wenig, ich habe nur die halbe Menge Teig gemacht (reichte für 24 mini und 5 normale Muffins). Es gab die Muffins zum Grillen. VG rh

29.08.2010 21:25
Antworten
Juulee

Hallo Jacktel ich möchte gerne dies Muffins machen. Könntest du mir bitte sagen, was man denn gut dazu reichen kann z. B. für einen kleinen Abend-Snack? Nur Salat oder evtl. auch eine kleine Soße? Vielen Dank für eine Antwort LG Juulee

28.04.2009 10:53
Antworten