Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2009
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 565 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Zucchini
500 g Möhre(n) mit Kraut
1 Bund Petersilie, glatte
200 g Sahne
Ei(er)
75 g Käse (Emmentaler), gerieben
  Salz und Pfeffer
  Maggi
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten und Zucchini waschen und grob raspeln. Die glatte Petersilie und das Möhrenkraut ebenfalls waschen, hacken und unterheben. Das Gemüse dann in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit dem Ei sowie Salz, Pfeffer, Maggi, etwas Muskat vermengen und über die Möhren-Zucchinimischung gießen.

Dann in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben und ca. 30 Minuten backen. Kurz vor Schluss den geriebenen Emmentaler drüber geben und nochmals kurz backen, bis der Käse die gewünschte Bräune hat.