Bewertung
(128) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
128 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2009
gespeichert: 3.399 (7)*
gedruckt: 60.849 (190)*
verschickt: 302 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschält
500 g Hackfleisch vom Rind
75 g Knollensellerie
Möhre(n)
125 g Speckwürfel
2 kleine Zwiebel(n)
2 kleine Knoblauchzehe(n)
125 ml Fleischbrühe, kräftig
200 ml Rotwein, trocken
500 g Spaghetti
 Bund Basilikum
2 EL Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sellerie und Möhren waschen, schälen, anschließend fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch ebenso fein würfeln.

Olivenöl auf mittlerer Flamme erhitzen und das Hackfleisch kurz darin anbraten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Die Flamme auf niedrigste Stufe stellen, Sellerie, Möhren und Speck dazugeben. 5 Minuten braten, mit Rotwein und Fleischbrühe ablöschen und ca. 10 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dosentomaten dazugeben und alles auf niedrigster Flamme 2 Stunden köcheln lassen.

Basilikum waschen, trocken schütteln und zerrupfen, in die Sauce geben. Falls nötig, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen und mit der Sauce servieren.