Pfirsich - Vanille Frischkäsekuchen

Pfirsich - Vanille Frischkäsekuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Vollkornkuchen bzw. Vollwertkuchen, für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 21.03.2009 120 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

120 g Dinkel
60 g Butter
60 g Zuckerrohrgranulat

Für den Belag:

600 g Frischkäse, fettarm
½ TL Vanille
300 g Naturjoghurt
6 Pfirsich(e)
1 Pck. Tortenguss, hell, idealerweise mit Apfelpektin
150 ml Wasser
75 g Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 40 Minuten
Den Dinkel fein mahlen. Das Mehl, das Granulat und die Butter in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig hineindrücken. Ca 1/2 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10-12 min backen.

Frischkäse, Vanille und Joghurt miteinander verrühren. Die Pfirsiche schälen, entsteinen und würfeln. Aus Tortengusspulver, 150 ml Wasser und dem Honig einen Tortenguss zubereiten. Unter die Creme rühren. Die Pfirsichstückchen unterheben.

Den Krokantboden aus der Form lösen und das Backpapier abziehen. Den Boden zurück in die Form legen. Die Joghurtcreme darauf verteilen. Für mindestens 3 Stunden kalt stellen, dann den Ring entfernen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo Pfannkuchix, Du brauchst genau die Menge Mehl, die sich ergibt, wenn Du 120 g Dinkel (die ganzen Getreidekörner sind hier gemeint) fein gemahlen hast. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

13.05.2017 19:20
Antworten
Pfannkuchix

Wieviel Mehl braucht man????

13.05.2017 14:18
Antworten