Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2009
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 587 (8)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Toastbrot oder 5 altbackene Brötchen
1/2 Liter Milch
80 g Zucker
50 g Haselnüsse, gemahlene
70 g Rosinen
500 g Äpfel
200 ml Milch
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
2 EL Semmelbrösel
2 EL Zucker
20 g Butter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Toastbrote halbieren und mit gezuckerter Milch übergießen. Die Rosinen waschen und abtropfen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen und in feine Scheibchen schneiden.

Eine Auflaufform fetten. Abwechselnd Toast, Apfelscheiben, gemahlene Haselnüsse und Rosinen einfüllen. Die Eier mit der Milch mischen, Salz und Vanillinzucker dazu geben und die Eiermilch über die Zutaten in der Form gießen.

Den Auflauf mit Semmelbröseln und Zucker bestreuen, mit Butterflöckchen belegen und bei 180°C 40-45 Minuten backen.