Zucchinisoße zu Pasta


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.04
 (22 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.07.2003



Zutaten

für
1 m.-große Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
150 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Muskat
evtl. Kräuter, frische, TK
Öl (Olivenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zwiebel fein hacken, in Olivenöl anschwitzen, Knoblauchzehen durchpressen und mit anschwitzen. Zucchini in kleine Würfel schneiden und mit den Zwiebeln kurz anrösten. Mit der Sahne aufgießen, die Creme fraiche drunter rühren. Ein wenig köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.
Wir essen dazu am liebsten Penne und darüber frisch geriebenen Parmesan.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blubberiblubb

Ich bin so super schlau 🙈 hab auch gedacht, dass ich die Sahne durch wenig Brühe ersetze und dann den eiiiinen Becher Creme Fraiche, der ganz hinten im Kühlschrank stand, benutze und dann eine tolle Soße gezaubert habe. Naja, Brühe war schon dran, Creme Fraiche aber leider schon schlecht geworden 🙄😅 Nicht soo schlimm, hab jetzt noch ordentlich Stärkewasser drangehauen und bin überzeugt, dass es trotzdem was wird. 5 Sterne für das Rezept, weil es so eine schöne Grundlage für ganz viele weitere Soßen sein kann, sowas mag ich immer am liebsten :)

04.05.2021 17:43
Antworten
GlücksKugel89

Rezept ging richtig zügig und hat dafür auch noch total Super geschmeckt,habe das ganze noch mit Putenbrustfilet bearbeitet . Danke dafür

13.08.2016 21:20
Antworten
Lisabell19

Habe noch braune Champignons mitgedünsted . Sehr lecker !

02.08.2016 22:14
Antworten
Sonniesummer2000

War lecker die Soße. Hatte zwar weder Sahne noch Creme Fraiche zu Hause, aber etwas Gemüsebrühe und 100 g Frischkäse haben die Soße auch lecker gemacht.

27.11.2012 19:23
Antworten
Larachen

Haben die Sauce gestern gemacht und es war echt lecker!!! :) Haben noch ne Paprika mit reingeschnibelt. Kann man gutg variieren das Rezept. (:

16.10.2009 15:29
Antworten
miggi93

Danke für dein Rezept es hat köstlich geschmeckt. LG Brigitte

06.01.2005 13:24
Antworten
Gelöschter Nutzer

Richtig gut. Danke für das Rezept!!!

28.09.2004 15:37
Antworten
Adriana

Hallo die Soße gabs heute Abend zu Pasta.hmhmhmhm war die lecker. Danke für das feine Rezept. Hoffe das die Bilder etwas geworden sind. LG Adriana

06.08.2004 19:37
Antworten
Midkiff

Kann mich dem ersten Kommentar nur 100 %ig anschließen. War wirklich lecker und schnell gekocht.

06.10.2003 15:00
Antworten
butterfly050

Geht alles sehr schnell und schmeckt absolut lecker, besonders mit frisch geriebenem Parmesan!

03.10.2003 11:44
Antworten