Zimt - Sahne - Stern

Zimt - Sahne - Stern

Rezept speichern  Speichern

Zimt - Sahne - Kuchen, super für die Weihnachtszeit - aber auch gut zwischendurch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.03.2009 377 kcal



Zutaten

für
5 Ei(er)
160 g Würfelzucker
160 g Mehl
1 TL Lebkuchengewürz
400 g Preiselbeerkompott
600 g Sahne
½ TL Zimt
3 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
2 EL Zimt und Zucker zum Bestreuen
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Die Eier und den Zucker schaumig rühren. Gesiebtes Mehl und Gewürz zugeben und unterheben, in eine gefettete Sternform oder Springform (26 cm) geben und im vorgeheizten Backofen auf Umluft 170 – 180°C 12 - 15 Min. backen.

Den Boden auf eine Tortenplatte setzen und einen Backrand daraufsetzen. Die Preiselbeeren (einige TL zurückhalten) auf dem ausgekühlten Teig verteilen und dabei einen schmalen Rand freilassen.

Sahne, Zimt, Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, auf den Preiselbeeren verteilen und glatt streichen. Zimtzucker darüberstreuen und mit den restlichen Preiselbeeren verzieren. Im Kühlschrank ca. 3 Std. ziehen lassen und servieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MichaelaPaula

hallo ich würde den Kuchen gerne backen.nur ich würde ihn gerne mal auf nem bild sehen:) ,wäre das möglich?

03.12.2015 13:36
Antworten