Radieschenaufstrich mit Kräutern

Radieschenaufstrich mit Kräutern

Rezept speichern  Speichern

cholesterinfrei u. sehr fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.03.2009 13 kcal



Zutaten

für
4 Radieschen
1 kleine Gurke(n), (Essiggurke)
70 g Magerquark
30 g Joghurt, fettarm
1 EL Petersilie, frische
1 EL Schnittlauch, frischer
1 EL Kresse
etwas Gurkenflüssigkeit
Salz und Pfeffer, weißen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Radieschen, Essiggurke u. die Kräuter fein hacken. Quark u. Joghurt mit dem Gurkenwasser glatt rühren u. mit Salz u. Pfeffer nach Geschmack würzen. Gurke, Radieschen u. Kräuter untermischen.
Kräuter lassen sich n.B. ändern.

Dazu schmeckt uns frisches Vollkornbrot.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tessa969

Sehr tolles Rezept! Allerdings habe ich die Radieschen gerieben und dann etwas ausgedrückt weil ich festere Aufstriche lieber mag aber es hat mir sehr gut geschmeckt. Einfach toll! Danke für das Rezept. Lg Tessa

18.06.2013 15:13
Antworten