Backen
Dessert
einfach
Kuchen
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Einfache Blätterteig - Süßspeise

auf Gülos Art

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.03.2009



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig
1 Tafel Schokolade nach Wahl
einige Walnüsse, gehackt
einige Trockenfrüchte (z. B. Aprikosen, Feigen, etc.)
1 Eigelb
1 Schuss Milch oder Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Blätterteig ausrollen und in Quadrate schneiden. Darauf kommt jeweils 1 Stück Schokolade, wenig Walnüsse und 1 Trockenfrucht. Jeweils die gegenüberliegende Ecke miteinander verbinden und mit den Fingern die Ränder zusammendrücken.

Wenn alle Päckchen fertig sind, 1 Eigelb mit einem kleinen Schuss Milch oder Sahne mit einem Pinsel verrühren, dann auf den Teig streichen. Im auf 180°C vorgeheizten Backofen goldgelb backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.