Hauptspeise
Reis
Geflügel
Braten
Frucht
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Pute mit Mango - Dattel - Kokossauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 18.03.2009



Zutaten

für
400 g Putenbrustfilet(s)
1 Dose Kokosmilch, cremige
2 TL Currypaste, rote
1 Mango(s), frisch
6 Dattel(n)
Zimt
Curry
Chili
2 Port. Basmati
Wasser (Salzwasser)
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Putenbrustfilet würfeln oder in Streifen schneiden. Die Mango schälen und würfeln. Die Datteln entkernen und in kleine Ringe schneiden. Den Basmatireis nach Packungsangabe im Salzwasserkochen.

In einer großen Pfanne etwas Öl und die Currypaste erhitzen, dann die Kokosmilch Schluck für Schluck hinzufügen und mit der Currypaste verrühren. Etwas köcheln lassen und dann die Mango und die Datteln hinzufügen. Nach Belieben mit Zimt, Curry und Chili würzen.

In einer anderen Pfanne das gewürfelte Putenbrustfilet anbraten und mit etwas Curry bestreuen. Dann den fertigen Reis auf einem Teller anrichten, darauf die Putenstückchen und mit der Mango-Dattel-Kokossauce übergießen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

miamama

wir liiiieben es, sooo lecker.....😘

05.02.2017 13:22
Antworten
Luboolu

Ich wunder mich, warum das noch keiner nachgekocht hat. Total lecker, die Mischung aus Pute und Kokos und dann das herrliche Mangofleisch! Hat wirklich, wirklich gut geschmeckt!

16.09.2010 20:37
Antworten