Camping
Fisch
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Trulli - Salat

Nudelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 17.03.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln (Trulli)
750 g Miracel Whip Balance
3 Bund Frühlingszwiebel(n)
3 Dose/n Thunfisch in Öl
6 EL Sojasauce
5 TL Currypulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in ca. ½ cm dicke Ringe schneiden und die Thunfischdosen öffnen - das Öl nicht abgießen!

Die Nudeln nach dem Abgießen noch heiß mit den Zwiebeln und dem Thunfisch mitsamt dem Öl in eine Schüssel geben und gut vermischen. Das Miracel Whip mit der Sojasauce und dem Currypulver über die Nudeln geben und alles gut mischen.

Den Salat ca. 2 Stunden kalt stellen, vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

VanillaCherry

Diesen Salat hab ich auch schon oft auf Parties gemacht, ist immer wieder lecker. Der Thunfisch schmeckt nicht so vor, und die Trulli-Nudeln sehen ungewöhnlich aus, das macht das Ganze interessanter.

18.06.2011 21:10
Antworten