Ausgebackene Zucchiniblüten


Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.03.2009



Zutaten

für
15 Blüten (Zucchini-)
100 g Mehl
100 ml Milch
1 Ei(er)
1 EL Olivenöl
Salz
Olivenöl, zum Ausbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Blüten waschen und die Stängel entfernen. Aus Mehl, Milch, Ei, Olivenöl und Salz einen Ausbackteig zubereiten. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchiniblüten einzeln durch den Backteig ziehen und im Öl ausbacken.

Zucchiniblüten sind in ausgewählten Feinkost- und Lebensmittelgeschäften auf Bestellung erhältlich, oder im eigenen Garten zu ernten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

recine88

Mit etwas parmigiano Im Backteig.....lecker? :)

01.08.2020 12:58
Antworten
Livius

mmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhh, ein Hochgenuss

21.04.2020 01:28
Antworten
caipilinda

So einfach und so lecker! :D

18.07.2018 16:30
Antworten
fünfnachsieben

mmmhmmm ...... sehr fein !!!

09.06.2018 22:17
Antworten
olivia1981

super rezept danke. leichter teig schmeckt wunderbar.ich fülle die Blüten mit etwas sardellenpaste und büffelmorzarella.

10.05.2018 18:41
Antworten
Parmigiana

Hallo, sehr lecker war das. Ich würde beim nächsten Mal etwas weniger Teig machen und diesen dafür ein bisschen flüssiger (also weniger Mehl und mehr Milch), damit sich die Blüten leichter im Teig wälzen lassen. Danke fürs Einstellen! parmigiana

06.09.2017 19:39
Antworten
rafi1980

Hallo lies dir mal bitte das Rezept nochmal durch,dort steht es wo du die Blüten kaufen kannst. L:G: rafi

22.11.2012 13:27
Antworten
martinilu

hallo, möchte das Rezept gerne nachkochen, aber wo bekommt man Zucchiniblüten?? VG martinilu

19.11.2012 13:19
Antworten
badegast1

Hallo, Danke für das leckere Rezept!! Die Blüten waren sehr lecker!! Wir haben sie gestern beim Grillen dazu gegessen. LG Badegast

02.07.2012 09:32
Antworten
rafi1980

Hallo badegast1, freut mich das es euch geschmeckt hat,und danke für die bewertung. l.g. rafi

03.07.2012 10:22
Antworten