Braten
einfach
Fingerfood
Getreide
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Snack
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bratlinge IX

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 14.03.2009



Zutaten

für
100 g Buchweizen, gemahlen
100 g Mais, gemahlen
100 g Naturreis, gemahlen
½ TL Koriander, gemahlen
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Leinsamen
1 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
½ TL Kurkuma
1 TL Curry, ohne Salz
150 g Käse, Gouda, geraspelt
250 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
Öl und Butter zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Alle Zutaten in/mit einer Küchenmaschine vermischen, dann reicht auch die Wassermenge, sonst müssten bis 100 ml mehr genommen werden.
Mit nassen Händen Bällchen formen und ins heiße Fett legen, mit einem nassen Pfannenwender flach drücken, die Hitze ein wenig reduzieren, sonst werden sie zu dunkel.

Mit einer pikanten Soße servieren.

Eigenes Rezept

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.