Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2009
gespeichert: 110 (0)*
gedruckt: 503 (7)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2008
1.210 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

16 Scheibe/n Baguette(s), ca.220 g
100 g Kräuterbutter, oder Knoblauchbutter
16 Scheibe/n Putenbrust, geräuchert,ca.200 g
16 Scheibe/n Käse (Gouda), ca.150 g
1 Bund Petersilie
0,38 Liter Milch
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
  Fett, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Baguette-Scheiben mit der Butter bestreichen. Je eine Scheibe Putenbrust und Gouda auf eine Brotscheibe legen. In einer gefetteten Gratinform fächerförmig verteilen. Gehackte Petersilie, Milch und die Eier verquirlen, mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen und vorsichtig über das Brot gießen.
Im heißen Ofen bei 200°C ca. 25 min. backen.

Ist ein einfaches leckeres Reste-Essen. Dazu serviere ich gerne einen Rucola-Tomaten-Salat.