Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2009
gespeichert: 537 (1)*
gedruckt: 2.285 (20)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Gnocchi, Frischetheke, aber besser selbst gemacht
1/4 kg Gorgonzola
 etwas Thymian, frisch
50 ml Sahne
1/8 kg Parmesan
  Spinat, Menge nach Belieben
1 Paket Walnüsse
200 ml Milch
  Salz und Pfeffer
1 EL Ahornsirup
1 EL Butter
 etwas Öl (Walnuss- oder Olivenöl)
2 dicke Knoblauchzehe(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wenig Öl erhitzen (nicht zu heiß). Walnüsse etwas brechen und zugeben. Schwenken. Sobald das Öl eingezogen ist, den Ahornsirup darüber geben. Sobald dieser karamellisiert, etwas Butter beigeben. Zum Schluss salzen. Beiseite stellen.

Währenddessen den Gorgonzola in einem Topf in der Sahne und Milch verflüssigen. Pfeffern und etwas Thymian hinzugeben.
In einem anderen Topf den Spinat gemeinsam mit dem Knoblauch (am Stück) kochen.
Wasser kochen und salzen, Gnocchi nach Packungsbeilage oder einem Gnocchirezept zubereiten.
Die Käse/Sahne-Milch Mischung durch ein Sieb geben, Spinat und Nussmischung dazugeben. Erneut pfeffern und salzen.

Gnocchi anrichten Sauce darüber geben, viel Parmesan darüber reiben.