Toffifee - Aufstrich für den Thermomix 31


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Schokoaufstrich aus Toffifee

Durchschnittliche Bewertung: 4.6
 (164 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

6 Min. simpel 09.03.2009 1477 kcal



Zutaten

für
200 g Konfekt, (Toffifee)
50 g Butter, (weich)
50 g Sahne

Nährwerte pro Portion

kcal
1477
Eiweiß
10,47 g
Fett
107,97 g
Kohlenhydr.
118,53 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Minuten
Die 200g Toffifee in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 7 mit Hilfe des Spatels zerkleinern.

Dazu 50 g weiche Butter und 50g Sahne zugeben und alles im Mixtopf 5 Minuten auf 37 Grad (erwärmen) verrühren.
In ein Schraubglas umfüllen und kühl stellen.

Dieses Rezept ist eine echte Alternative zu gekauftem Schokoaufstrich. Den lieben nicht nur Kinder.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zk5m7pze7v

Hallo! Mega lecker und schnell zubereitet. Schon mehrmals zubereitet. Diesmal habe ich es mit Bounty probiert- genauso lecker- und bestimmt genauso schnell wieder alle!!!

27.05.2022 17:29
Antworten
Littlechilli

Sehr leckerer Aufstrich

06.04.2022 14:22
Antworten
Filiadeluna

Nachdem unser Nutella mal wieder leer war auf einem Sonntag,hab ich nach einem schnellen Rezept für Aufstriche gesucht und dieses hier gefunden. Diese Zutaten außer vielleicht Toffifee hat man immer im Haus. Also Schrank ausgemistet und Caramelschoki und dunkle Schokolade mit Meersalz gefunden. Rein in den Mixer und was soll ich sagen. Leeeecccckkkkkeeerrr. Selbst mein kritischer Sohn,der nur Nutella sonst isst, hat gefallen daran gefunden. Nutella wird nun nicht mehr gekauft!!!! Wir machen nur noch diese hier

23.01.2021 11:26
Antworten
Bonnydogge

Suchtfaktor! 😍Ich habe ein bisschen weniger Butter genommen und statt sahne ein bisschen gesüßte Kondensmilch.

20.12.2020 10:55
Antworten
Pülvi

Das Zeug ist leider geil :)

21.08.2019 23:16
Antworten
aurora2000

Hallo! Ich hab nochmal eine Frage: Wie lang hält sich die Creme? Kann ich sie schon eine Woche vorher machen? Wollte sie für unseren Osterbrunch machen. lg aurora

02.04.2009 16:36
Antworten
aurora2000

Hallo! Kann man die Schokocreme auch ohne Thermomix 31 herstellen? Und wie lan hält sich die Schokocreme? lg aurora

10.03.2009 09:09
Antworten
roteadelline

HAllo na klar kannste die Creme auch ohne den TM herstellen.Einfach mit dem Messer kelin hacken .U.mit dem Mixer o.Zauberstab zerkleinern.Nur mit dem Zauberstab denke ich wird die Creme schaumig.U.die kleinen Mögele sind dann weg.Hoffe konnte dir helfen.Die Creme ist lecker u.hält sich im Kühlschrank schon ne weile.Aber wenn die anbrichst istse sie bestimmt schnell.lbg.roteadellien

11.03.2009 12:49
Antworten
aurora2000

Oh Danke! Das ging ja schnell! Werd es ausprobieren und dann berichten! lg aurora

11.03.2009 17:57
Antworten
roteadelline

Ich verspreche dir,nach dem 1.Mal probieren wirste süchtig nach der Creme.lbg.roteadelline

11.03.2009 20:53
Antworten