Bewertung
(23) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2001
gespeichert: 2.357 (0)*
gedruckt: 7.275 (17)*
verschickt: 191 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.387 Beiträge (ø0,22/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Fleisch:
200 g Pökelfleisch (oder Kasseler)
200 g Schweinelende(n)
200 g Rinderfilet(s)
100 g Butterschmalz
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 TL Majoran
1 TL Knoblauchöl
  Für die Bohnen:
1 gr. Dose/n Saubohnen (Puffbohnen) (ca. 400 g)
80 g Rauchfleisch
20 g Butterschmalz
  Salz
 evtl. Basilikum bei Bedarf
  Für das Gemüse: (Zwiebeln)
8 große Zwiebel(n), geschält
40 g Butterschmalz
1 TL Liebstöckel
  Für den Teig:
Ei(er)
250 g Semmelbrösel
250 g Mandel(n)
50 g Butter
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Pottasche
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

In der Reihenfolge der Zutaten:

Die Spieße:
Fleisch in grobe Stücke schneiden und im Knoblauchöl einlegen. Anschließend würzen und getrennt voneinander braten, bis die jeweiligen Fleischsorten gar sind. Dann abwechselnd auf 4 Spieße stecken und warm halten.

Die Bohnen:
Rauchfleisch würfeln und im Schmalz anbraten. Bissfest gedämpfte Bohnen darin schwenken. Salzen nur, falls notwendig. Basilikum dazu.

Die Zwiebeln:
Zwiebeln vierteln, mit etwas Salz und dem Liebstöckel und gaaanz wenig Wasser dämpfen. In Butter schwenken.

Die Semmeltorte:
Eier verquirlen und Semmelbrösel unterziehen. Der Teig muss geschmeidig fest sein. Mit Pottasche und geriebenen Mandeln verkneten. Gefettete Kastenform mit Teig füllen. Ca. 40 min bei 200 °C backen. Ab und zu mit Butter bestreichen, zuletzt 2 Min. vor dem Herausnehmen. Mit Prise Salz bestreuen. Am besten Garprobe mit Stäbchen machen. In Scheiben schneiden und mit Zwiebelgrün garnieren.

Alles zusammen servieren.

Dazu nach alter Sitte Bier.