Gemüse
Hauptspeise
Reis
Geflügel
Schmoren
Innereien
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Hähnchenherzen in Vermouth - Sahne - Sauce

auf Reis mit Fenchel

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 06.03.2009



Zutaten

für
500 g Herz(en) vom Hähnchen
1 Becher saure Sahne
1 Zwiebel(n)
200 ml Wermut, Extra Dry
Pfeffer
Salz
2 Tasse Reis
1 Knolle/n Fenchel
200 ml Pastis
6 EL Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Herzen säubern und entweder geviertelt oder ganz in Olivenöl anbraten. Nach 2 Minuten die sehr fein gewürfelte Zwiebel zufügen, weitere 2 Minuten braten, den in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauch dazugeben und 1 weitere Minute braten, dann mit dem Wermut ablöschen. Bei geringer Temperatur die saure Sahne dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5 Minuten bei zugedeckter Pfanne köcheln, vor dem Anrichten die Butter dazugeben und kurz unterrühren.

Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Den Fenchel in mundgerechte Stücke zerteilen, in soviel leicht gesalzenem Wasser kochen, dass der Fenchel zur Hälfte mit Wasser bedeckt ist. Nach ca. 5 Minuten das reduzierte Wasser mit Pastis auffüllen und weitere 5 Minuten kochen.

Herzen auf dem Reisbett anrichten und den Fenchel als Gemüsebeilage anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ffm-cilla

Klingt sehr gut, das kommt nächste Woche auf den Tisch

08.10.2017 15:57
Antworten