Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2009
gespeichert: 364 (0)*
gedruckt: 987 (2)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Himbeeren, TK oder frisch
100 g Schokolade, weiß
50 g Zucker
250 g Reis (Risotto-)
150 ml Prosecco, oder Sekt
1 Liter Milch
40 g Butter
30 g Puderzucker
2 EL Himbeergeist

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 602 kcal

Die Himbeeren auftauen lassen. Die Schokolade fein hacken.

Den Zucker in einem Topf bei geringer Hitze langsam schmelzen, ohne ihn braun werden zu lassen. Den Reis zugeben und glasig schwitzen. Mit Prosecco ablöschen und unter ständigem Rühren einkochen, bis der Reis die meiste Flüssigkeit aufgenommen hat. ¼ l Milch zugießen, wieder unter ständigem Rühren einkochen. Den Vorgang mehrmals wiederholen, bis die Milch aufgebraucht ist. Der Reis sollte dann 20 Min gekocht haben.
Anschließend die Butter und Schokolade unterziehen, aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

Von der Himbeeren 20 g beiseite stellen, die restlichen mit Puderzucker und Himbeergeist pürieren. Nun die Hälfte der ganzen Himbeeren unter das Risotto mischen. In schöne Gläser abwechselnd Reis und Himbeermark schichten und mit Himbeeren dekorieren.