Bewertung
(16) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2009
gespeichert: 168 (0)*
gedruckt: 1.333 (13)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2005
12 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
65 ml Olivenöl
Frühlingszwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
120 ml Wodka
200 ml Schlagsahne
200 g Kaviar, schwarzer
500 g Spaghetti, oder Spaghettini
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Knoblauch hinzufügen und langsam bei geringer Hitze für etwa 4 - 5 Minuten angehen lassen. Wodka und Sahne hinzufügen und bei kleiner Hitze 5 - 8 Minuten kochen.
Vom Herd nehmen und den Kaviar einrühren. Mit Pfeffer und Salz, falls nötig, abschmecken.

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest garen, abschütten, mit der Sauce vermengen und sofort servieren.

Mit einem kleinen Klecks Kaviar in der Mitte der Nudeln verzieren.