Karibischer Hähnchenspieß


Rezept speichern  Speichern

fruchtig und sehr lecker mit Safranreis und/oder Salat oder Brot

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.03.2009



Zutaten

für
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Ananas
1 Mango(s)
8 Litschi(s)
Olivenöl
2 EL Kokosraspel
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Früchte und das Fleisch in etwa gleichgroße Stücke schneiden und abwechselnd auf einen Holzstab spießen. Salzen und von jeder Seite ca. 5-6 Minuten im heißen Öl braten, bis das Hähnchen gar ist.

Wenn die Spieße fertig sind, auf die Teller geben und mit Kokosflocken bestreuen.

Als Beilage zu einem Salat oder Reis, oder einfach mit Brot genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Uns hat das fruchtige zusammen mit dem Hähnchenfleisch sehr gut geschmeckt. Litschi habe ich leider keine bekommen. Die Kokosflocken habe ich weggelassen, da wir diese mit Fleisch nichtt mögen. LG Estrella

09.03.2020 19:32
Antworten