Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2009
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 505 (12)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2005
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Rote Bete
150 g Zwiebel(n)
200 g Walnüsse
Knoblauchzehe(n)
6 Stängel Koriandergrün
3 Stängel Petersilie
2 EL Apfelessig
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die roten Bete waschen und ungeschält auf dem Blech im Backofen ca. 1 Stunde weich garen, abkühlen lassen, schälen und raspeln.
Die Zwiebeln, die Walnüsse und die Kräuter sehr fein hacken, den Knoblauch pressen und alle Zutaten mit dem Essig, Salz und Pfeffer mischen. (Mit der Küchenmaschine ist alles sehr schnell gemacht!)

Mindestens zwei Stunden kühl stellen, mit Weißbrot servieren.