Bewertung
(14) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2009
gespeichert: 412 (0)*
gedruckt: 1.846 (17)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2004
8.184 Beiträge (ø1,55/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
2 EL Olivenöl
1 TL Oregano, getrocknet
50 g Weizenmehl, Typ 405 oder 550 er
2 EL Mineralwasser
1 Prise(n) Salz und Gewürze nach Geschmack
  Für den Belag:, der je nach Geschmack veränderlich ist :
100 g Tomate(n)
2 EL Tomatenmark
 n. B. Kochschinken, Salami, Champignons, Peperoni, Zwiebeln
  Käse, geriebener
  Öl für die Pfanne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den angegebenen Zutaten einen Teig ohne das Mineralwasser (!) rühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Inzwischen die Zutaten für den Belag vorbereiten. Dabei die frischen Tomaten sehr klein würfeln und den Saft mit dem Tomatenmark verrühren.

Nun in einer Pfanne (24 - 26 cm) 1-2 EL Öl oder Butterschmalz erhitzen, das Mineralwasser unter den Teig rühren und den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Sofort die vorbereiteten Zutaten für den Belag darauf geben und die Pfannenpizza bei geschlossenem Deckel bei milder Hitze in 5-6 Minuten backen.