Salat
Gemüse
Vorspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
warm
raffiniert oder preiswert
Snack
Reis- oder Nudelsalat
Pilze
Salatdressing
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blattsalat mit Ravioli und Champignons

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.03.2009



Zutaten

für
400 g Ravioli, (Spinatravioli) aus dem Kühlregal
2 EL Olivenöl
200 g Champignons
1 Zitrone(n), Saft davon
1 EL Butter
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Muskat
Cayennepfeffer
1 EL Honig
2 Knoblauchzehe(n)
150 g Joghurt
100 ml süße Sahne
3 EL Essig, (Weißweinessig)
2 EL Meerrettich, (Sahnemeerrettich)
200 g Blattsalat, gemischter
1 EL Balsamico, weißer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spinatravioli in Salzwasser bissfest garen. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin braten. Die Ravioli dazu geben und kurz durchschwenken. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

Für das Dressing die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit 1 TL Salz zu einer Paste zerreiben und mit Joghurt, Sahne, Weißweinessig, Sahnemeerrettich und Honig gut verrühren. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Den Salat in mundgerechte Stücke zerkleinern, waschen und gut abtropfen lassen. Auf einem Teller anrichten, mit Balsamico und Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Die Ravioli und Champignons gleichmäßig darauf verteilen, mit Dressing beträufeln und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.