Feldsalat mit Granatapfel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.03.2009



Zutaten

für
300 g Feldsalat
1 Granatapfel
4 EL Olivenöl
1 EL Essig, Prosecco-
1 EL Portwein
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Feldsalat putzen, kurz abspülen, trocken schleudern und, wenn erforderlich, in mundgerechte Stücke zupfen.

Aus dem halbierten Granatapfel die Fruchtkerne herauslösen, in eine Schüssel geben und den Saft dabei auffangen.

Eine Marinade aus Öl, Essig, Portwein und dem Granatapfelsaft rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas durchziehen lassen. Alles über den Feldsalat geben, kurz mischen und die Granatapfelkerne darüber verteilen.

Als Vorspeise reicht die Menge auch für 6 Personen und einige Fleurons (s. meine DB) oder als kleine Zwischenmahlzeit getoastetes Weißbrot dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blume13

Hallo, schöne Kombi mit dem Feldsalat. Als Essig habe ich Balsamico bianco genommen, da ich keinen Prosecco hatte. Danke & Liebe Grüße blume13

15.01.2020 18:46
Antworten
schnucki25

sehr lecker,hatte noch etwas Käse übrig ,habe hin darüber gerieben hat auch super dazu gepasst. LG

18.10.2016 07:06
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, schnell gemacht, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!

28.07.2016 10:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Ein sehr leckerer Salat, durch die Granatapfelkerne schön fruchtig-frisch! Ist mal was anderes zu Feldsalat, schnell gemacht und hat uns sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für dies Rezept. Viele Grüsse, Denelu

17.09.2014 19:11
Antworten
bibibeate

Hallo, ich habe den Salat genau nach Rezept gemacht und wir fanden ihn sehr lecker. Tolles Rezept. lg Bibi

20.01.2014 20:33
Antworten
Diva_2009

Hallo knobi, dieser Salat wurde genau nach Rezept angerichtet und ist sehr gut bei uns angekommen. Auch zu anderen kräftigen Salatsorten kann ich mir die leckere Marinade gut vorstellen. Viele Grüße Diva

16.11.2012 06:27
Antworten
Skihase60

Hallo Knobichili, habe dein Rezept auch probiert, schmeckt lecker. Habs noch eh bisl nach meinem Rezept verfeinert. Super Kombi. Gruß skihase60

17.11.2011 23:13
Antworten
knobichili

Danke für den netten Kommentar und die Bewertung. Liebe Grüße knobi

22.02.2011 19:41
Antworten
Merceile

Hallo, wir hatten diesen sehr leckeren Salat gestern als Beilage zu Forelle. Olivenöl habe ich entsprechend unserem Geschmack ein bisschen weniger genommen. Er ist schnell gemacht und sehr lecker. Die Kombination von Granatapfel und Dressing kann ich mir auch sehr gut zu anderen Blattsalaten vorstellen. Danke für das Rezept und liebe Grüße - Merceile

12.02.2011 12:04
Antworten