Bewertung
(13) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2009
gespeichert: 476 (3)*
gedruckt: 4.786 (32)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen (Vollkorntoasties)
400 g Hackfleisch von der Pute
3 EL Magerquark
Zwiebel(n)
  Salz
  Pfeffer
  Currypulver
  Paprikapulver
  Kräuter, gemischt, TK
4 Scheibe/n Käse, 17%
Tomate(n)
8 Scheibe/n Salatgurke(n)
Zwiebel(n)
4 Blätter Salat (Kopfsalat)
  Tomatenmark

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Patties das Putenhack mit Magerquark, gehackter Zwiebel, den Kräutern und Gewürzen gut vermengen und in einer Pfanne 4 platte Frikadellen ausbraten.

Die Toasties im Toaster knusprig toasten (man kann auch Weizentoasties nehmen, dann ist es natürlich nicht mehr so vollwertig), beide Seiten mit Tomatenmark bestreichen und 1/2 Scheibe Käse auf die Unterseite legen. Die noch heißen Patties auflegen, die zweite Hälfte der Käsescheibe darüber legen und mit Tomatenscheiben, Gurkenscheiben, Salat und Zwiebeln belegen. Zuklappen und servieren.

Dazu passt ein knackiger Salat.