Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2009
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 273 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.03.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Sellerie
1 Handvoll Porree, in Streifen, blanchiert
1/2  Mango(s)
Peperoni, ohne Kerne
1 Stück(e) Ingwerwurzel, daumenkappengroß
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
  Zitronensaft
  Orangensaft
Reisessig
Eigelb
150 ml Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Kurkuma
  Currypulver
200 g Garnele(n)
  Rosmarin
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schalotte und Knoblauch sehr fein würfeln, in etwas Olivenöl anziehen lassen. Sellerie ausdrücken, Porree blanchieren und ebenfalls gut ausdrücken. Mango in Würfel schneiden und im Ofen bei 170° mit Alufolie abgedeckt 20 Min ziehen lassen, oder bis sie leicht weich ist. Chili fein schneiden, Ingwer schälen und reiben, beides dazugeben.

Aus dem Eigelb, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine schnelle Mayonnaise mit dem Stabmixer zubereiten. Mit Zitronen-, Orangensaft und Reisessig abschmecken und unter den Salat mengen. Salat mit den Gewürzen abschmecken.

Garnelen mit einem Rosmarinbund in etwas Olivenöl bei geringer Hitze knackig braten und über den Salat geben.