Bewertung
(43) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2009
gespeichert: 1.084 (4)*
gedruckt: 7.205 (65)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fischfilet(s) (Rotbarsch, Seelachs, Buntbarsch etc.)
Zwiebel(n), gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauchzehe(n), gehackt
2 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 TL Basilikum
1 TL Thymian
1 TL Salz
  Pfeffer, aus der Mühle und Chilipulver
1 Dose Tomate(n) (Pizza-)
5 EL Tomatenmark
1/2 Glas Kapern
50 g Käse, fein gerieben
3 EL Sahne
1/2 TL Zucker
  Butter, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets waschen und gut abtupfen.
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und die Kräuter hineingeben und 3-5 min anbraten. Mit den Pizzatomaten ablöschen und die restlichen Gewürze zugeben. Tomatenmark und Kapern dazugeben. 5 min köcheln. Die Sahne unterrühren.

Eine Auflaufform buttern, den Boden mit Soße bedecken, die Fischfilets darauf geben und die restliche Soße darüber gießen. Den geriebenen Käse darüber streuen. (Ich nehme meistens 2 Sorten, damit es würziger wird, Parmesan und einen würzigen Gouda.)

30 min. auf der mittleren Schiene in den auf 200° vorgeheizten Backofen geben.

Dazu gibt es bei uns Reis.