Bigosch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein leckeres Süppchen, einfach gemacht!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 01.03.2009



Zutaten

für
250 g Kohlrabi
250 g Zwiebel(n)
250 g Sellerie
250 g Möhre(n)
250 g Kartoffel(n)
½ Liter Wasser
1 EL Öl
etwas Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kohlrabi, Zwiebeln, Sellerie, Möhren, Kartoffeln vorbereiten, fein würfeln und der Reihe nach in den Topf geben.

Dann 1/2 Liter Wasser und 1 El Öl dazugeben und zum Kochen bringen.
Sobald es kocht 20-30 Minuten auf Stufe 4 dünsten. Danach nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Optik etwas gehackte Petersilie darauf streuen, das Auge isst mit!

Tipp:
Während des Dünstens nicht zu viel rühren, dafür habe ich bei meinem Prüfungskochen Abzug bekommen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GopnikPL

Das ist kein Bigos. Bigos oder wie hier falsch "Bigosch" ist ein polnisches Nationalgericht. Es ist ein Kohleintopf mit sehr viel Fleisch und getrockneten Pilzen. Vegetarisch wäre es nur kohlsuppe. Das beschriebene Rezept hat nicht ansatzweise etwas mit dem genannten "Bigosch" zu tun. Das Rezept ist lediglich eine einfache Gemüsesuppe so wie sie jeder kennt.

12.09.2019 10:41
Antworten
movostu

Sehr lecker, auch einfach im normalen Topf zu kochen. Gruß movostu

21.04.2018 19:40
Antworten
patty89

Hallo dieses vegane Gericht ist lecker, schnell und einfach im Schnellkochtopf Danke für das Rezept LG Patty

02.01.2018 18:23
Antworten