Bewertung
(13) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2009
gespeichert: 229 (0)*
gedruckt: 1.464 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.12.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600 g Blattspinat (TK)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
4 EL Öl
150 g Frischkäse mit Kräutern
8 m.-große Ei(er)
2 EL Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Den Spinat in einen Topf geben. Bei geringer Hitze und aufgelegtem Topfdeckel langsam auftauen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Fein hacken und in etwas Öl glasig anschwitzen. Den Spinat zugeben, mit dem Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Eier mit der Milch verquirlen. Leicht salzen. Nacheinander im restlichen heißen, aber nicht gebräunten Öl vier knusprige Omeletts ausbacken.

Jeweils auf einen Teller geben. Mit dem Spinat bedecken. Die Omeletts zusammenklappen und servieren.