Bewertung
(19) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2009
gespeichert: 621 (0)*
gedruckt: 4.470 (12)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Hackfleisch, gemischt
 n. B. Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Gemüsebrühwürfel
Eigelb
1 Glas Kapern
 n. B. Mehl
 etwas Butter
 etwas Zitronensaft
 n. B. Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit Semmelbröseln mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Daraus Klöße formen. Wasser aufkochen lassen und 1 Brühwürfel zugeben. Die Klöße darin kurz aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen.

Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze machen. Langsam die Brühe durch ein Sieb zugeben, damit eine sämige Soße entsteht. Das Eigelb in einen Rührbecher geben und etwas von der warmen Soße zugeben und verrühren (Achtung: das Eigelb nicht direkt in den Topf geben, darf nicht kochen).

Die Kapern mit der Brühe zur Soße geben dann verrührtes Eigelb zugeben und nicht mehr kochen. Achtung: Immer rühren, damit Soße nicht ansetzt. Nach Geschmack mit Zitronensaft abschmecken. Dann die Klöße zugeben und unter ständigem Rühren erwärmen. Dazu passen Salzkartoffeln.