Bewertung
(24) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2009
gespeichert: 475 (1)*
gedruckt: 4.679 (13)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.02.2008
1.209 Beiträge (ø0,29/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Haselnüsse
250 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Speisestärke
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
250 g Butter
  Kakaopulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nüsse, Mehl, Backpulver, Stärkemehl, Puderzucker, Vanillinzucker, Salz und Butter rasch zu einem Teig kneten, daraus vier Rollen mit etwa drei Zentimeter Durchmesser formen. In Kakaopulver wälzen, bis die Rollen von außen gleichmäßig braun sind und über Nacht kalt stellen.

Am nächsten Tag mit einem Messer in ½ cm dicke Scheiben schneiden und bei 180° auf der mittleren Schiene in 15 bis 20 Minuten hellgelb backen. Achtung, die Taler werden leicht zu braun!

Die Plätzchen müssen einige Tage in einer fest verschlossenen Dose durchziehen, erst dann schmecken sie richtig gut.

Das Rezept ergibt etwa 80 Kekse.