Vegetarisch
Vegan
Backen
Beilage
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Party
Schnell
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebackene Kartoffelspalten

würzig

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
bei 29 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 01.03.2009



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
1 TL, gestr. Salz
1 Msp. Chilipulver
1 Msp. Paprikapulver
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Spalten in einen Gefrierbeutel geben. Dazu die Gewürze und das Öl. Die Tüte oben geschlossen halten, und kräftig schütteln bis alles vermischt ist.

Die Kartoffeln aus dem Beutel auf ein Backblech geben und in ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Passt super zu Salat oder Fleisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mrxxxtrinity

Einfach und lecker. Ich habe leider den Fehler gemacht und die Gewürzmischung "einwirken" lassen. Die Kartoffeln ziehen dann Wasser. Wenn man sie dann auf einem Backblech auskippt, schwimmen sie in einer Marinade. Ich habe sie sozusagen im Backofen gekocht. Kross wurden sie somit nicht, schmeckten aber trotzdem.

05.04.2019 11:08
Antworten
omaskröte

Hallo, danke für das Rezept ich kann nur sagen sehr lecker. LG Omaskröte

01.12.2018 18:28
Antworten
Julinika

Sehr lecker! Wir haben Knoblauch- und Thymian-Rapsöl verwendet. Vielen Dank für das Rezept.

20.11.2018 20:01
Antworten
Mooreule

Hallo sehr lecker deine Kartoffelspalten! Hab sie auch etwas länger im Ofen gelassen ( ca. 15 Min. ). Ein schönes Rezept, danke für´s einstellen. Liebe Grüße Mooreule

21.05.2018 20:07
Antworten
Anaid55

Hallo little-Skorpion, die Kartoffelspalten waren lecker, allerdings habe ich etwas mehr an Gewürz gebraucht, ist aber Geschmackssache. Und sie waren gut 40 Minuten im Backofen. LG Diana

27.04.2018 17:44
Antworten
eflip

Geht ruckzuck und schmeckt einfach perfekt. Ne Knoblauchzehe kann nie schaden. Besten Dank!!

04.05.2010 12:57
Antworten
rabenzahn

Hallo genau so mache ich die auch nur, dass ich mehr Paprikapulver nehme. lg Rabenzahn

23.02.2010 16:24
Antworten
humstein

Hallo! Die gibt es bei uns auch immer wieder. Sind sehr lecker und gehen schnell zu machen. Lg humstein

22.02.2010 00:02
Antworten
chrisch46

hallo bei uns gab es gestern Deine Kartoffelspalten.Lecker LG Chrisch46

28.01.2010 13:24
Antworten
flinkeMaus

Hallo, die Kartoffeln gab es heute abend bei uns, die waren lecker und sind auch schnell gemacht. Ich habe statt 1 Msp. Paprikapulver 1 TL genommen. Die gibt es jetzt bestimmt öfter bei uns. Danke fürs schöne Rezept.

30.12.2009 20:31
Antworten