Schokobrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Ergibt ca. 35 Plätzchen

Durchschnittliche Bewertung: 4.27
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.02.2009



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
100 g Mehl
6 kleine Ei(er)
250 g Schokolade, geriebene
250 g Mandel(n), gemahlene
Kuchenglasur, (Schokoguss)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier und Mehl dazu geben und so lange rühren, bis eine dickcremige Masse entstanden ist. Die Schokolade und die Mandeln unterheben. Den Teig auf einem eingefetteten Blech gleichmäßig verteilen und 20-25 Minuten bei 180°C backen.

Abkühlen lassen und auf den lauwarmen Kuchen den Schokoladenguss streichen. Wenn der Schokoguss getrocknet ist, den Kuchen in mundgerechte Stücke zu Plätzchen schneiden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Derndl30

Immer wieder lecker und sehr saftig. Ich tausche die gemahlenen Mandeln oft durch Haselnüsse aus. Schmeckt dadurch etwas nussiger und uns persönlich besser.

07.12.2017 17:16
Antworten
Ginacilly

Eine Frage. .. Wie lange hält sich denn dieses Schokobrot?:)

04.12.2015 19:31
Antworten
Novemberbaby

Hallo! Das ist genau das Rezept, welches ich von meiner Schwiegermutti übernommen habe. Ein superleckeres und noch dazu total einfach zu machendes Schokibrot. Ich persönlich verwende immer Zartbitterschokolade, sowohl gerieben im Teig, als auch obendrauf. Da in diesem Rezept keine Angaben zum Guss gemacht wurden, ergänze ich dies mal ganz frech: Es reichen 100g, wenn es mit einem Pinsel dünn aufgetragen wird. Außerdem verwende ich Eier Größe M. Nicht zu lange im Ofen lassen, dann wird es supersaftig! Foto wurde hochgeladen... Gruß Novemberbaby

12.12.2014 16:48
Antworten