Zutaten

Kartoffel(n)
100 g Champignons
Paprikaschote(n), gelb und rot
Zucchini
1 Pck. Feta-Käse, oder weißer Käse
1 Dose Tomate(n), geschälte
500 g Hackfleisch
150 g Käse, gerieben
  Thymian
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Gewürzmischung (Mojo-Gewürz), oder Chili
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und bissfest kochen,in Scheiben schneiden. In der Zwischenzeit die Paprika fein würfeln, in einem Topf mit Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten. Die geschälten Tomaten vom Strunk befreien, zerhacken und zu den Paprika geben. Mit Salz, Mojo-Gewürz (oder etwas Chili) und ca. 1 TL Thymian abschmecken. Zucchini und Champignons in Scheiben schneiden. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta würfeln.

Etwas von der Paprika-Sauce (nur sehr wenig, keine geschlossene Schicht) auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Dann in folgender Reihenfolge schichten: Kartoffeln, etwas Sauce darauf (wieder wenig), Hackfleisch zupfen, mit etwas Mojo-Gewürz (oder Chili) bestreuen, Feta, Zucchini, die restliche Sauce, Champignons und zum Schluss den geriebenen Käse. Bei 175°C Umluft ca. 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.