Spaghetti Mama Lucia


Rezept speichern  Speichern

die besten Spaghetti der Welt

Durchschnittliche Bewertung: 4.42
 (77 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.02.2009



Zutaten

für
250 g Spaghetti
1 kleine Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
200 g Lachs, geräuchert
150 g Shrimps
200 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Kräuter, frische
n. B. Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen.

Zwiebel und Knoblauch klein hacken. In Öl etwas anschwitzen. Den Räucherlachs klein schneiden und die Shrimps kurz mitgaren. Mit Sahne aufgießen. Die Sauce kurz köcheln lassen. Vorsichtig würzen mit Salz und Pfeffer. Nach Belieben noch frische Kräuter dazugeben.
Die Spaghetti auf dem Teller anrichten, Sauce darüber geben und eventuell noch mit etwas Rucola garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SLB0815

Ich fand 's auch sehr lecker; da noch Parmesan im Kühlschrank lag, kam der auch noch dazu. Achtung: der Lachs zerfällt sehr schnell, will man den nicht in winzigen Stückchen in der Sauce haben kann der erst direkt vor dem Servieren hinzugefügt werden. Rechtzeitig aus dm Küglschrank nehmen, damit er nicht so kalt ist.

14.06.2020 18:20
Antworten
LuKn

Unser absolutes Lieblingsessen! Ich könnte mich reinlegen ;-)

23.05.2020 08:58
Antworten
Estero

Super Rezept , da mir die Soße zu flüssig war gab ich geriebenen Parmesan in die Soße gegeben

16.04.2020 05:40
Antworten
GuenterHauck

Super Rezept! Habe es in meine Sammlung aufgenommen. Die Soße war mit etwas zu flüssig, weshalb ich sie mit Speisestärke etwas gebunden habe.

10.04.2020 16:29
Antworten
Flips183

super lecker dein Rezept ✌🏻 ich gebe noch einen Schuss Weißwein hinzu und lasse es etwas köcheln 👌🏻

19.04.2019 12:59
Antworten
Traumpferdchen

Sehr lecker! hab allerdings noch Tomatenmark mit an die Sosse getan. LG

31.03.2009 12:10
Antworten
kaya1307

Danke fürs probieren und bewerten. Mit dem Tomatenmark kann ichs mir auch gut vorstellen. LG Kaya

31.03.2009 12:25
Antworten
Jerchen

Prima Gericht, vergebe nur keine Sterne, da nie die Anzahl ankommt, die man angibt. LG Jerchen

10.03.2009 15:06
Antworten
kaya1307

Dein Kommentar freut mich trotzdem. LG Kaya

10.03.2009 15:52
Antworten
Jerchen

Diese Spaghetti werde ich testen, allerdings werde ich einen Ersatz für Sahne verwenden, vertrag das Zeug einfach nicht! LG Jerchen

04.03.2009 11:01
Antworten