Bewertung
(59) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
59 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2009
gespeichert: 3.015 (2)*
gedruckt: 7.157 (49)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.01.2008
1.227 Beiträge (ø0,34/Tag)

Zutaten

250 g Spaghetti
1 kleine Zwiebel(n)
100 g Speck
1 kleine Zucchini
Ei(er)
200 ml Sahne
150 g Parmesan, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti in Salzwasser bissfest garen.

Die Eier mit Sahne und Parmesan vermengen und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Zucchini in Stifte schneiden und nur ein paar Minuten mitgaren, soll noch schön knackig bleiben. Die Zwiebel-Speck-Zucchini-Mischung unter die gekochten Spaghetti mischen. Die Sahne-Ei-Parmesan-Mischung darüber geben, durchmischen und sofort servieren.

Je nach Geschmack noch frische Kräuter dazugeben.