Vorspeise
Sommer
Italien
Europa
Vegetarisch
warm
Brotspeise
raffiniert oder preiswert
Fingerfood
Vegan
Snack
Herbst

Rezept speichern  Speichern

Bruschetta mit Tomaten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.02.2009



Zutaten

für
2 Knoblauchzehe(n)
2 Fleischtomate(n)
einige Stiele Basilikum
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
8 Scheibe/n Brot(e), (Landbrot)
4 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
Das Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.

Die Tomatenstücke und die Basilikumstreifen mischen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Die Brotscheiben im vorgeheizten Backofen auf der oberen Schiene goldbraun rösten. Die heißen Brotscheiben mit den Schnittflächen der Knoblauchzehen einreiben und anschließend großzügig mit Olivenöl beträufeln. Die Brotscheiben mit den Tomatenwürfeln belegen und sofort servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.