Dessert
Frucht
Herbst
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fruchtgelee mit weißer Mousse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2009



Zutaten

für
300 g Weintrauben, grüne kernlose
2 Banane(n)
6 Blatt Gelatine, weiße
500 ml Traubensaft, weißer oder Apfelsaft
½ Tafel Schokolade, weiße
250 ml Cremefine zum Schlagen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Weintrauben waschen, trocknen und halbieren. Die Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides mischen und auf 6 Gläser verteilen.

Die Gelatine einweichen, ausdrücken und bei kleiner Hitze auflösen. Den Saft löffelweise mit einem Schneebesen unter die Gelatine rühren und dann über die Früchte gießen. Die Gläser ca. 2 Stunden kalt stellen.

In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen, mit dem Handrührgerät aufschlagen und dabei die Cremefine langsam zugießen. Die weiße Mousse auf dem festen Fruchtgelee verteilen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.