Bewertung
(62) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
62 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2009
gespeichert: 1.796 (2)*
gedruckt: 12.419 (8)*
verschickt: 96 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2004
970 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel
Banane(n)
600 g Clementine(n) oder Orangen
1 Prise(n) Zimt
1 kg Gelierzucker 1:1 oder 500 g Gelierzucker 2:1

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Clementinen auspressen, gut 400 ml Saft in einen großen Topf geben. Die Äpfel schälen, grob raspeln und 400 g in den Clementinensaft rühren, durch den Clementinensaft verfärben sich die Apfelraspeln nicht. Die Bananen mit einer Gabel zerdrückt dazugeben.

Es sollte insgesamt eine Fruchtmenge von 1 kg ergeben. 1 Prise Zimt und den Gelierzucker dazugeben und aufkochen. Ca. 6 Minuten sprudelnd kochen lassen. Sofort in saubere Marmeladengläser füllen und verschließen.

Tipp: Ich spüle die Marmeladengläser einschließlich der Deckel vor dem Befüllen mit hochprozentigem Alkohol (Rum) aus. Wer weniger süße Marmeladen liebt, kann natürlich auch Gelierzucker 2:1 nehmen.