Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2009
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 363 (7)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Brot(e), (Landbrot)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie, glatte
1 Bund Basilikum
5 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Avocado(s)
2 EL Zitronensaft

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Brotscheiben auf der obersten Schiene 10 Minuten im Backofen rösten.

In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern. Knoblauch und Kräuter mit Olivenöl pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Avocados halbieren, entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Das Kräuterpüree auf die gerösteten Brotscheiben streichen. Die Avocadowürfel darauf verteilen, Pfeffer grob darüber mahlen und servieren.