Bewertung
(14) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2009
gespeichert: 422 (0)*
gedruckt: 2.351 (12)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), gehackt
3 EL Olivenöl
1/2 kl. Glas Kapern
1/2 Tube/n Tomatenmark
1/2 Pck. Tomate(n), passierte
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
Chilischote(n), fein gehackt (ohne Kerne) oder 2, nach Geschmack!
2 TL, gehäuft Basilikum, getrocknet
2 TL, gehäuft Oregano, getrocknet
  Zucker
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  Parmesan, frisch geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Topf mit dem Olivenöl aufstellen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die Kapern hacken und dazu geben. Tomatenmark, passierte Tomaten und Pizzatomaten dazu geben und alles 5 Minuten köcheln lassen. Nun kommen die Kräuter dazu, ebenso wie die Chilischoten. Wenn die Sauce zu dick ist, eine halbe kleine Kaffeetasse Wasser hinzufügen und die Sauce ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker sorgfältig abschmecken.

In der Zwischenzeit die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Danach abgießen und sofort mit der Sauce anrichten. Nach Belieben frisch geriebenen Parmesan darüber streuen.