Backen
Kekse
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokoschnitten mit Marzipanfülle

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 26.02.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

350 g Mehl
250 g Butter
150 g Puderzucker (Staubzucker)
40 g Kakaopulver
1 Eigelb
1 TL Zimt
3 EL Rum
1 TL Backpulver

Für die Füllung:

65 ml Rum
400 g Marzipan
1 Ei(er)
Kuvertüre, weiß, für die Glasur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Füllung:
Rum erwärmen und Marzipan darin weich rühren, etwas abkühlen lassen und das Ei unterschlagen.

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbteig kneten, diesen 1/2 Stunde kühl rasten lassen.

Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben.
Die Hälfte des Teigs ausrollen, auf das Backblech legen und mit Fülle bestreichen. Die zweite Teighälfte ausrollen und darüber legen.

Bei 180° ca. 20 min. backen.

Nach dem Auskühlen mit zerlassener Kuvertüre beträufeln und in kleine Stücke schneiden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.