Backen
Kekse
Weihnachten
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Spritzgebäck

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 25.02.2009



Zutaten

für
1.000 g Mehl
500 g Zucker
250 g Butter
250 g Margarine
1 Pck. Backpulver
4 Pck. Vanillezucker
3 Ei(er)
1 Eigelb
1 Tüte/n Haselnüsse, gemahlen
1 Tüte/n Kokosraspel
evtl. Aroma (z. B. Rumaroma)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 60 Min. Ruhezeit ca. 720 Min. Gesamtzeit ca. 780 Min.
Alle Zutaten, bis auf die Nüsse und Kokosraspel, zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig dritteln und mit dem einen Teil die gemahlenen Haselnüsse, mit dem zweiten Teil die Kokosraspel verkneten. Der dritte Teil bleibt so. Er kann aber auch nach Geschmack mit Rumaroma oder anderen Aromen verändert werden. In Frischhaltefolie über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig durch den Fleischwolf mit Aufsatz für Spritzgebäck drehen und beliebige Plätzchen herstellen.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft) 180°C auf mittlerer Schiene 12 - 15 Min. backen. Je nach gewünschtem Bräunungsgrad.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pablo16

Habe gerade dein Rezept ausprobiert, einfach super.

12.11.2009 13:10
Antworten