Bewertung
(19) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2003
gespeichert: 421 (1)*
gedruckt: 3.911 (9)*
verschickt: 63 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2002
456 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

18  Aprikose(n) (Marillen)
200 g Butter
160 g Zucker
Ei(er), davon das Eigelb
200 g Schokolade
1 Pck. Vanillezucker
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Ei(er), davon das Eiweiß
  Butter, fürs Blech
  Mehl, fürs Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb gut verrühren, geschmolzene Schokolade unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und einrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Auf ein gefettetes und bemehltes Blech streichen. Mit halbierten Marillen (Schnittseite nach oben) belegen und im vorgeheizten Backrohr bei 175 Grad ca. 30 Minuten backen.