Backen
Brot oder Brötchen
Frühstück
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananenbrot

Vollweizen

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.02.2009



Zutaten

für
500 g Banane(n)
140 g Butter, oder Margarine
300 g Weizenmehl (Vollkorn-)
1 g Ei(er)
150 g Zucker
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
Fett, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Bananen pürieren. Das Fett schaumig rühren. Alle Zutaten zu dem schaumigen Fett geben und gut vermengen.
Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und bei 180°C 50 - 60 Min. backen.

Es schmeckt gut mit Butter oder Frischkäse bestrichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo, ich habe die Tage dein Bananenbrot gebacken. Der Einfachheit halber habe ich 3 Bananen genommen. Auch das Ei habe ich nicht gewogen (grins), ich habe es komplett verwendet. Einen Schuss Milch habe ich noch in den Teig. Das süße Brot schmeckt klasse und ich werde es bestimmt wieder backen. Grüße Goerti

25.10.2013 17:01
Antworten