Bewertung
(14) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2009
gespeichert: 387 (2)*
gedruckt: 4.595 (20)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2009
516 Beiträge (ø0,13/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kartoffel(n), fest kochend
250 g Lachs, geräuchert, in Scheiben
300 g Blattspinat, TK
2 Zehe/n Knoblauch
250 ml Schlagsahne
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
 etwas Muskat
100 g Käse, (Gouda), gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blattspinat auftauen lassen.
Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Dachziegelartig in eine Auflaufform schlichten und den Räucherlachs darüber geben. Den aufgetauten Blattspinat mit zerdrücktem Knoblauch vermischen und darüber verteilen. Schlagsahne mit den Eiern versprudeln, etwas Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und über den Auflauf gießen.

Im Backrohr bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.